Wir unterstützen diese Initiative: \“Gamer gegen Terror\“
Autsch. Da ist jemand auf die Betroffenheitsmasche reingefallen, glaube ich. Denn warum muß man eine Initiative unterstützen, die einfach nur gegen etwas ist?
Ich bin doch auch gegen Terror, Kindersex, Gewalt, Prostitution, Sextourismus und und und. Aber nehme ich deshalb an dubiosen Initiativen teil?
Jetzt anschauen